Tanz & Choreographie

Tanztheaterstück für ein junges Publikum

9. September 2021 News

Der Theaterraum wird zum Forschungslabor, in dem die Kinder zu Interaktionen eingeladen werden. Bewegung wird in Klang und Klang in Bewegung transformiert – ein Dialog zwischen Körper und Sound. Neue Wahrnehmungsräume werden den Kindern eröffnet, in dem sie ihre Kreativität entdecken und ausleben dürfen. Nach der Vorstellung können weitere Sounds an den Mitmachstationen erlebt werden. PREMIERE – 26.September 2021 – Familienvorstellungen:                03.10.2021 | 11 & 16 Uhr Schulvorstellungen:          weiterlesen

Bremer Tanzdialoge #1

11. Dezember 2020 News

Stream bei radioweser.tv: 12.12.2020, 20:15 Uhr link: https://www.medialabnord.de/tv-livestream/ Weitere Sendetermine: 13.12.2020, 00.15 Uhr, 04.15 Uhr, 08.15 Uhr, 12.15 Uhr und 16.15 Uhr Vier Dialogpartner*innen aus der Bremer Tanzszene, die noch nie miteinander gearbeitet haben, treffen für eine kurze Probenzeit aufeinander. Es entstehen 10-minütige Kompositionen, die so vielfältig sind wie die Szene selbst.   Mit: Tina Havers und Miriam Röder, Magali Sander Fett und Markus Hoft, Neus Ledesma und Tim Gerhards, Tomas Bünger und Andor Rusu/ Film: Lukas Zerbst/ gefördert von: Senator fürweiterlesen

AN EXPLORATION OF THE URBAN SPACE

4. Juni 2020 News

AN EXPLORATION OF THE URBAN SPACE ist aus der Zusammenarbeit mit  Beate C. Koehler (Fotografin & Foto-Künstlerin) entstanden. Miriam Röder hat an 12 von Beate C. Koehler ausgewählten Bremer Locations performt. Die Erkundung des ihr bislang weitgehend unbekannten Stadtraums stand hier im Fokus. Die Herausforderung war, sowohl naturnahe als auch urbane Orte zu erkunden, Gegebenes aufzugreifen und in die Bewegung umzusetzen bzw. zu integrieren. Durch Experimentierfreude und hohe Sensibilität ist es Miriam Röder gelungen, die Spezifik des jeweiligen städtischen Raumesweiterlesen

Whirlschool 2020 – Tanz macht Schule

11. Februar 2020 News

FÄLLT LEIDER AUS!!! Aufführungen: 15. Mai 2020 ● 11 & 18 h Ort: Schlachthof Bremen Whirlschool – Tanz macht Schule, das sind 140 Schüler*innen zwischen 8 und 18 Jahren, die tanzen, improvisieren, Bewegungsbilder entwickeln, über sich hinaus wachsen und auf der Bühne ein Tanzstück präsentieren. Tanztheater von sechs Bremer Schulklassen u.a. die Schule an der Glockenstraße, Kl. 4b unter der Leitung von Miriam Röder. Ein Projekt von TANZwerk Bremen und dem Fachverband für Theater in der Schule Bremen e.V.  weiterlesen

“In oder out?” – Tanz macht Schule Verden 2019

27. November 2019 News

Das Tanzstück “In oder out?” thematisiert unterschiedliche Erfahrungen der Klasse 7a aus dem gemeinsamen Schulleben an der Oberschule Langwedel. Wie sehr definieren wir uns über das äußere Erscheinungsbild? Wie entstehen Cliquen? Wann gehöre ich dazu? Und wie fühlt es sich an ausgegrenzt zu sein? Wir alle sind Individuen und doch suchen wir nach Zugehörigkeit. Eine Tanzcollage, die diese Themen bearbeitet und in vielseitige Bewegungsbilder übersetzt. Aufführungen: 12. Dez 19 Uhr ● 13. Dez 9 Uhr Ort: Stadthalle Verden Hier geht es zumweiterlesen

Tanz macht Schule Verden 2019

18. Oktober 2019 News

Sechs Schulklassen aller Altersstufen setzen sich mit verschiedenen individuellen Themen auseinander, entfalten ihr kreatives Potenzial und gestalten jedes Jahr von Sept. – Dez. gemeinsam mit verschiedenen Choreograph*innen ein eigenes Stück, das sie in der Stadthalle präsentieren. Aufführungen: 12. Dez 19 Uhr ● 13. Dez 9 Uhr Ort: Stadthalle Verden Weitere Infos hier

WIEDERAUFNAHME – Tanztheaterstück für Groß und Klein 15.-19.09.2019

9. August 2019 News

Aufführungen: 15.Sep 16 Uhr ● 16. – 19.Sep 10 Uhr Ort: Theater im Volkshaus, Bremen-Walle